Gedanken zur Kunst und der Welt

Anregung

Ist es nicht ein Qualität herausragender Kunst,wenn die Arbeit des Künstlers, sich nur in soweit dem Betrachter offenbart, wie dieser Betrachter bereit ist sich selbst auf dieser Arbeit einzulassen. Die Arbeit selbst ist darauf angewiesen vom Betrachter entschleiert zu werden, um damit seine hineingelegte Geheimnisse erlebbar zu machen. Der Betrachter wird still, die Arbeit fängt an zu sprechen.